Habe ich Follower, von denen ich nichts weiß? Der Einfluss von Big Data auf unseren Alltag In der Reihe Stadt | Land | DatenFluss

zurück



Zugang zum Vortrag direkt über den Link im Kurstext

Mittwoch, 19. Mai 2021 19:00–20:15 Uhr

Kursnummer W9602
Kursleitung Deutscher Volkshochschulverband
Datum Mittwoch, 19.05.2021 19:00–20:15 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Online-Angebot

per Videokonferenz

Kurs weiterempfehlen


Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir keinerlei Daten teilen. Ob die Anmeldung auf einer Website, die GPS-Daten unserer Joggingstrecke oder das Austauschen von Nachrichten mit Messengerdiensten – das Preisgeben von persönlichen Informationen gehört zum digitalen Alltag. Was mit diesen Daten passiert, ist uns meist nicht bewusst.
Der Begriff Big Data wird mit der Verletzung von Persönlichkeitsrechten und zunehmender Überwachung in Verbindung gebracht. In der Sammlung von großen Datenmengen liegen jedoch gleichzeitig Chancen und Innovationspotentiale. In welchen Bereichen beeinflusst Big Data unseren Alltag? Wie können wir selbstbestimmt mit unseren Daten umgehen? Welchen Nutzen kann uns das Sammeln großer Daten bringen?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir im Rahmen der Veranstaltung mit unseren Expertinnen und Experten. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Fragen in die Diskussion ein!

Der Livestream ist Teil der Veranstaltungsreihe Stadt | Land | DatenFluss des Deutschen Volkshochschulverbands. Die Reihe wird in Kooperation mit dem Offenen Kanal Mainz OK:Mainz und dem Offenen Kanal Berlin ALEX umgesetzt.

Hier gelangen Sie direkt zur Live-Übertragung.

Deutscher Volkshochschulverband Kursleitung


nach oben

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG