Von Spargelbauern und Benediktinermönchen Besuch auf dem Spargelhof und im Kloster Weltenburg

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 08. Mai 2021 07:30–19:30 Uhr

Kursnummer 4210
Dozentin Katharina Danner-Waltl
Datum Samstag, 08.05.2021 07:30–19:30 Uhr
Gebühr 48,00 EUR (inkl. Führungen und Schifffahrt)
Ort

Bushaltestelle
Rosenstraße
89407 Dillingen
Rosenstraße

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Sandige Böden um Sandharlanden in der Nähe von Abensberg bieten ideale Voraussetzungen für den Anbau von Spargel. Die sorgsame Ernte des Spargels von Hand direkt auf dem Feld erleben und alles über die Verarbeitung erfahren – das und mehr bietet das "kleine Spargelseminar" mit einer Führung über den Waltl Hof, der das erste Ziel unserer Fahrt ist. Nach dem Mittagessen mit frischem Spargel und weiteren Leckereien in der eigenen Hof-Wirtschaft (nicht im Fahrtpreis inbegriffen) besteht die Möglichkeit, den liebevoll eingerichteten Hofladen zu besuchen.
Mit dem Bus geht es weiter nach Kelheim direkt aufs Schiff durch den Donaudurchbruch. Hier hat die Donau, Europas mächtiger Strom, ein wahres Naturschauspiel geschaffen: Bis zu 80 Meter steil aus dem Wasser aufragende Felsformationen säumen den Weg durch das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge“ – eine der schönsten und spektakulärsten Flusslandschaften Bayerns. Angekommen am Kloster Weltenburg erwartet Sie eine Führung durch die Abteikirche St. Georg – erbaut vom jungen Cosimas Damian Asam, einem der weltberühmten „Gebrüder Asam”. Die beeindruckende Klosteranlage, die Schenke sowie der Biergarten laden vor der Heimreise zum Verweilen ein.

Anmeldeschluss: Dienstag, 04.05.2021 / Bitte mitteilen, falls Zustieg in Höchstädt gewünscht wird!

Katharina Danner-Waltl Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG