Wie erkenne ich die Konstitution meines Kindes?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 25. Juni 2019 18:30–20:45 Uhr

Kursnummer K1170
Dozentin Carmen Böhm
Datum Dienstag, 25.06.2019 18:30–20:45 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Ort

Mittelschule
Stillnauer Straße 2
86657 Bissingen
Handarbeitsraum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mit der Hilfe eines gut passenden „Konstitutionsmittels“ kann das Gesundheitsniveau nicht nur grundlegend verbessert, sondern auch prophylaktisch stabilisiert werden. Im Gegensatz zu den Akutmitteln sind sie auf eine dauerhafte Lösung von Anfälligkeiten oder chronischen Störungen angelegt. Disharmonie der Vitalreaktionen können sich im funktionellen Bereich, aber auch im Gemüt des Kindes abspielen. Ob Infektanfälligkeit, Neurodermitis, Allergien, Verdauungsstörungen, Schlaf- und Lernstörungen und andere z.T. chronische Belastungen – hier werden die altbewährten Grundmittel benötigt, die seit über 200 Jahren fast weltweit erfolgreich im Einsatz sind. Es werden einige der wichtigsten homöopathischen Konstitutionsmittel vorgestellt und erläutert, welche Beobachtungen am Kind registriert werden sollten um das best zutreffende Typen-Mittel wählen zu können, und wie diese in Selbsthilfe eingesetzt werden können.
Mitzubringen: Schreibzeug

Geänderter Termin

Carmen Böhm Hauptdozentin

1980 – 1983 Studium an der Heilpraktiker-Schule Josef-Angerer, München;

nach oben
 

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG