Malen im Freien: Ölmalerei - auch für Anfänger

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 25. Mai 2019 09:30–16:00 Uhr

Kursnummer 8110
Dozent Manfred Johannes Nittbaur
Datum Samstag, 25.05.2019 09:30–16:00 Uhr

(ohne Mittagspause/Kurs findet im Freien statt)

Gebühr 39,00 EUR
Ort

Parkplatz am Fischerheim
Georg-Schmid-Ring 29
89407 Dillingen a.d.Donau
Georg-Schmid-Ring

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"Impression soleil levant" hatte Claude Monet ein Werk betitelt, das Le Havre im Frühnebel darstellt. Leider kam dieses Werk damals in der Öffentlichkeit nicht gut an; in einem von Hohn und Sarkarmus triefenden Presseartikel eines Journalisten wurde es als "Impressionismus" bezeichnet. Die Impressionisten gelten als die "Maler des Lichts", wichtig war ihnen das Spontane, der flüchtige Augenblick. Lassen Sie sich von der heimischen Landschaft und durch das Licht des Frühlings für eine stimmungsvolle Arbeit mit Ölfarben begeistern.
Mitzubringen: Ölfarben (Grundfarben), Pinsel, Palette, evtl. Feldstaffelei, Malmittel (Terpentin, Leinöl oder Terpentinersatz), Mallappen, Malgrund (Leinwand oder Malkarton), Bleistifte, Radiergummi, Schreibzeug, Brotzeit, Klappsessel

Geänderter Kursbeginn gegenüber Programm!

Manfred Johannes Nittbaur Hauptdozent


nach oben
 

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG