Naturseifenherstellung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Samstag, 26. Juni 2021 11:00–15:00 Uhr

Kursnummer H3240
Dozentin Inés Hermann
Datum Samstag, 26.06.2021 11:00–15:00 Uhr
Gebühr 19,00 EUR (zzgl. ca. 4,00 € Materialkosten)
Ort

Staatl. Berufsschule, Prinz-Eugen-Str. 13
Prinz-Eugen-Straße 13
89420 Höchstädt a.d.Donau
Schulküche

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seifensieden ist ein kreatives, reines Vergnügen. Mit Ölen, Düften, Kräutern und Natronlauge erlernen Sie Schritt für Schritt die Kunst der Seifenherstellung. Verwendet werden nur vegetarische Zutaten, rein pflanzliche Fette und Öle in Lebensmittelqualität. Angereichert mit Duftölen, ätherischen Ölen oder Kräutern entstehen individuelle Seifen, die hautfreundlich und ohne Konservierungsstoffe sind. In jedem Stück selbst gesiedeter Seife steckt ein Hauch Mystik und die Freude, einen alltäglichen Gegenstand kunstvoll zu gestalten. Hausgemachte Naturseifen wirken der Anhäufung von unnötigen Plastikverpackungen in unseren Haushalten entgegen und tragen so zur Vermeidung von umweltschädlichem Müll bei.
Mitzubringen: Schreibzeug, Chips-Dosen, Silikonformen oder Tetrapaks für die fertige Seife

= Terminänderung gegenüber VHS-Programm

Inés Hermann Hauptdozentin

Inés Hermann, 1961 auf der Schwäbischen Alb geboren und der Heimat treu geblieben, Ehefrau, Mutter von 5 Söhnen, Großmutter von 2 Enkelkindern, Filzerin,...

nach oben

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG