Roman Zanker Dozentenprofil

Ich bin 1962 in Pöttmes geboren. Nach einer Ausbildung im Metallbereich vertiefte ich 1984 meine Schmiedekenntnisse in der Fachlehranstalt für Metalltechnik in Augsburg.
Die so gewonnenen Erfahrungen übertrug ich dann auf Bunt- und Edelmetalle. Nach einigen erfolgreichen Ausstellungen in Aichach begann ich vermehrt eigene Entwürfe und Ideen kunsthandwerklich umzusetzen.
Seit 1990 bin ich auf zahlreichen Kunst- und Mittelaltermärkten im süddeutschen Raum, wie die Weihnachtsinsel in Augsburg, dem Ritterturnier in Kaltenberg, und dem Zunftmarkt Bad Wimpfen, um einige Beispiele zu nennen, vertreten. Aus eigener Werkstatt vertreibe ich ein großes Sortiment an Schmuckstücken wie z. B. Amuletten, Anhängern, Ringe, Armreifen, Gürtelschnallen.
Meine Spezialität ist eine „lebendige Werkstatt“ bei der Präsentation und dem Verkauf meiner Erzeugnisse. Hier zeige ich dem interessierten Publikum die Herstellung meiner Produkte. Neben einfachen Schmiedestücken wird die von mir wiederbelebte Technik des Heißprägens gezeigt.


nach oben
 

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG