Andrea Titz Dozentinnenprofil

Ich wurde 1956 geboren und stieß bereits 1978 über den Philosophen Arthur Schopenhauer auf die Philosophie des Yoga.
Seminare, Workshops, Ausbildungen im Hatha-Yoga und deren verschiedenen Stilrichtungen, wie Sivananda, Yesudian, Iyangar folgten.
Iyangars Präzision in der Ausführung der Asanas (Stellungen), seine Heilerfolge und Nachweisbarkeit, läuteten einen enormen Entwicklungsschub für meine Yogapraxis und dem Yogaunterricht (seit 1995) ein.
Ein weiterer Entwicklungsschub erfolgte mit dem Anatomie-Yoga-Workshop bei Lilla Wuttich in Berlin. Bei Lilla erhielt ich darauf die orthopädische Yogatherapie-Ausbildung (2012/2014). Dieser Ausbildung ist die Spiraldynamik der Anatomie nach Dr. Christian Larsen zu Grunde gelegt.
Analog-Yoga verbindet die alte Hatha-Yoga-Tradition mit den Erkenntnissen der modernen Bewegungstherapie. Analog-Yoga, Atemtechniken und Meditation können tiefsitzende Blockaden lösen und den Körper mit frischer Energie erfüllen. Darüber hinaus kann sich der Geist beruhigen und Klarheit und tiefe Lebensfreude erlebt werden.

Kurse der Dozentin

Was? Wann?
Analog-Yoga am Vormittag Mo., 30.08.2021
Analog-Yoga Di., 31.08.2021
Analog-Yoga Do., 02.09.2021
Analog-Yoga am Vormittag Mo., 27.09.2021
Analog-Yoga Di., 28.09.2021
Analog-Yoga Mi., 29.09.2021
Analog-Yoga Do., 30.09.2021
Analog-Yoga am Vormittag Mo., 17.01.2022
Analog-Yoga Di., 18.01.2022
Analog-Yoga Mi., 19.01.2022
Analog-Yoga Do., 20.01.2022

nach oben

Volkshochschule Dillingen
an der Donau

Königstraße  37/38
89407 Dillingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09071/54-108 oder 54-109
Fax: 09071/54-199

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG